Inselpfoten
Ein Zuhause fuer verlassene Tiere e.V.

Projekte


Eine Auffangstation auf Mallorca, sowie im Saarland

Ein Zuhause für Mallorcas Tiere

Über das Projekt auf Mallorca

Damit wir den Hunden aus den Tötungsstationen auf Mallorca ein Zuhause schenken können, benötigen wir dringend eine kleine Auffangstation vor Ort.

Nur so ist es uns möglich, die Hunde, die wir retten, aufzunehmen, sie zu pflegen, ihnen das Vertrauen in die Menschenhand wiederzugeben und sie auf ihre neue Familie vorzubereiten.


Das kann unser Verein nicht alleine tragen und deshalb sind wir dringend auf tierliebe Menschen angewiesen, denen das Elend der Tiere nicht gleichgültig ist, Menschen, die uns bei diesem Vorhaben mit Spendengeldern unterstützen.

 

mallorca_hund.jpg 

 

 Hier können Sie unser Mallorca Projekt mit Ihrer Spende unterstützen. Eine Spendenquittung erhalten Sie auf Wunsch von Betterplace.org.

Wir sagen DANKE an alle die an uns glauben

 

Senior Special

senior.jpg

Wir sind der Meinung, daß ältere Menschen auch besser mit älteren Tieren umgehen können.

Welpen sind noch nicht stubenrein, wild und lebendig und überfordern ältere Menschen ganz einfach.

Wir vermitteln den zu Ihrem Lebensstandard passenden Hund.

Falls Sie ins Krankenhaus müssen und Ihr Liebling dann alleine wäre, nehmen wir ihn wieder auf, bis sie wieder völlig gesund und munter sind.

Ist das nicht ein tolles Angebot ?